Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Franzosen und Engländer im Krieg

Triumphe und Rückschläge. 24 Schlachtenszenen zwischen Franzosen und Engländern. Um 1815.

Die Schlachten im einzelnen: Arcole / Vimeira, Pyramides / Passage du Douro, Caire / Talavera, Marengo / Busaco, Ulm / Badajoz, Austerlitz / Albufeira, Eylau / Ciudad Rodrigo, Friedland / Vittoria, Madrid / Pampelune, Wagram / St Sebastien, Moscowa / Toulouse und Moskou / Waterloo.

Die Szenen sind Rücken an Rücken befestigt und ursprünglich durch ein Stoffband verbunden (dieses fehlt hier). Auf der einen Seite die Siege der Franzosen, auf der anderen jene der Engländer. Deckel und Boden der Schachtel sind durch 2 allegorische Bilder unter Glas illustriert: Jupiter, von Merkur begleitet, lässt Napoleon aus seiner Quadriga in die Fluten stürzen und Neptun, zusammen mit Mars und seinen Begleitern, deutet auf ein Schiff, das sich am Horizont entfernt, offensichtlich die Bellerophon.

 

310216 TRIOMPHES ET REVERS (Triumphe und Rückschläge). Runde verzierte Messing-Schachtel. Die Schachtel befindet sich in einer runden Holzdose, außen mit rotem Leder, innen mit heller Seide ausgekleidet, mit dem o.g. Titel auf dem Deckel. Handkol. Kupferstich und Farbaquatinta. 76 mm (Schlachtenszenen), 82 mm (Schachtel) und 94 mm Durchmesser (Dose). Um 1815.

Knickspur an einer Schlachtszene, die weißen Ränder etwas verschmutzt, das Leder der Dose zum Teil beschädigt.  

€ 1.850





Vielen Dank für Ihr Interesse an einem unserer Artikel!

Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten und Ihnen zeitnah nähere Informationen zu diesem Artikel auf die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse zukommen lassen.

Ihr Cartobook and fine memories...