Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Zauberhaftes Album der Freundschaft

310476 Dieses Album der Freundschaft umgibt ein ganz besonderer Zauber. Auf 52 Seiten hat ein Gottfried Quoadt aus Bonn in feiner, deutscher Handschrift (und vermutlich stundenlanger Hingabe) Gedichte verschiedener Autoren (Goethe, Schiller, Uhland, Bürger, Hebel...)wiedergegeben und zum Teil verziert und es am 21. Januar 1857 einer Henriette Vogt verehrt. Unter den Texten sind der Dialog von Faust und Gretchen, Bürgers Lenore, Das Liedlein von der Rose (M.G. Saphir) und Der Koch (A.F.E. Langbein). Dazu 12 ganzseitige Illustrationen, meist in Gouache, und eine Tuschezeichnung im Text.

Glanzpapierumschläge, Goldschnitt. Gouache, Tusche und Tinte. 273x207 mm. 1857.
Rücken mit Leinen verstärkt, zum Teil etwas fleckig, leicht eselsohrig.

€ 250





Vielen Dank für Ihr Interesse an einem unserer Artikel!

Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten und Ihnen zeitnah nähere Informationen zu diesem Artikel auf die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse zukommen lassen.

Ihr Cartobook and fine memories...